Demnächst auf O-TON.AT:

Finanzmärkte im Aufwind trotz politischer Unruhen: Finanzexperten rechnen mit Ertragschancen

13.06.2017

pixabay.com

Trotz politisch ungewisser Zeiten geht es dem österreichischen Finanzmarkt gut – das versichern Vorstandsmitglieder der Wiener Privatbank. Im ersten Quartal 2017 habe es einen "Finanzmarkt-Boom" gegeben: Die US-amerikanischen wie europäischen Finanzmärkte haben sich in diesem Zeitraum positiv entwickelt und mittlere einstellige Wertzugewinne für internationale Aktieninvestoren gebracht. Das gilt auch für Österreich, wo der Kapitalmarkt in seiner Performance um 8,3 Prozent angewachsen ist. Das Gewinn-Momentum [Anmk., die empirisch beobachtbare Gewinnsteigerungsrate] der an der Wiener Börse dotierten Unternehmen befindet sich derzeit im europäischen Spitzenfeld. Die positive Entwicklung am Finanzmarkt kommt für die Finanzexperten überraschend, angesichts der politisch komplexen Situation sowohl in den USA als auch in Europa. Eduard Berger, Mitglied des Vorstandes der Wiener Privatbank, erklärt die Umstände und stellt eine Prognose für Österreich:

„Im Prinzip ist die Situation am österreichischen Kapitalmarkt eine zufriedenstellende. Der österreichische Kapitalmarkt hat ein Lebenszeichen von sich gegeben und performt in den letzten zwei Jahren sehr gut. Die Investoren kommen nach Österreich zurück, weil sie sowohl das Wirtschaftswachstum in Österreich, als auch in Osteuropa schätzen und dafür ist der österreichische Markt immer ein gutes Eingangstor. Was man seit der Wahl in Frankreich sieht ist, dass Europa wieder für viele globale Investoren interessant erscheint und davon profitiert Österreich natürlich. Die Wahl in Amerika mit Donald Trump hat zu unser aller Überraschung keine Auswirkung gezeigt, seit Trumps Wahlsieg steigen die Kapitalmärkte trotz aller skurrilen Umstände, die wir ständig sehen...

Hintergrundinformationen und multimedialer Content zu diesem Thema!

Wir bitten um Verständnis, dass alle weiteren Angebote zu diesem Thema, nur für registrierte JournalistInnen zur Verfügung stehen und bitten Sie sich einzuloggen oder zu registrieren. Dieses Angebot ist für JournalistInnen kostenlos!

Jetzt kostenlos registrieren!

Vielen Dank für Ihr Interesse an O-TON.AT!

Sind Sie

JournalistIn? oder AussenderIn? ×

Donnerstag, 14.12.2017

pfeile

Vielen Dank für Ihr Interesse an O-TON.AT!

Sind Sie

JournalistIn? oder AussenderIn? ×

logo

O-TON.AT macht Presseaussendungen interaktiv und gibt JournalistInnen die Möglichkeit optimierte Inhalte für ihr Medium und ihre Zielgruppe zu bekommen.

O-TON.AT holt die Antworten auf Ihre Interviewfragen.

Gleichzeitig profitieren AussenderInnen von einer breiteren Veröffentlichung, da inhaltliche Streuungsverluste durch die gezielte Ansprache unterschiedlicher Zielgruppen kompensiert werden.

VORTEILE FÜR MEDIEN


1. Wir liefern Ihnen kostenlose, multimediale Inhalte, die Sie in Ihr Medium integrieren können.

2. Sie haben die Möglichkeit uns vorab Fragen für die von uns besuchten Veranstaltungen zu schicken, die wir stellvertretend für Sie stellen. So bekommen Sie garantiert die Inhalte, die Sie für Ihr Medium benötigen.

3. Auf Wunsch können Sie mit O-TON.AT eine Exklusivvereinbarung treffen, damit die von Ihnen eingereichten Fragen auch nur auf Ihrem Medium erscheinen.

VORTEILE FÜR AUSSENDERINNEN


1. Wir analysieren Ihr Thema kostenlos auf seine Veröffentlichungswahrscheinlichkeit.

2. Wir geben Ihnen eine Geld-Zurück-Garantie auf die Reichweite, die wir Ihnen versprechen.

3. Wir machen aus Ihrer Presseaussendung einen tatsächlichen Mehrwert für JournalistInnen.

4. Wir machen Ihre Presseaussendung multimedial.

5. Wir objektivieren den Erfolg Ihrer Aussendung.

UNSERE KONTAKTDATEN


Welt

Gassergasse 1/25
A-1050 Wien
office [AT] o-ton.at
+43 699 1 3 977 377

O-TON.AT - News You Can Use