Demnächst auf O-TON.AT:

Palfinger-Gruppe mit Rekord-Umsatz von 753,8 Mio. Euro: "Investieren in Internationalisierung!"

27.07.2017

Palfinger / MBB

Die österreichische Palfinger AG verzeichnete im 1. Halbjahr 2017 ein starkes Wachstum und setzt den ingesamt positiven Trend in einem weltweit divergenten Umfeld fort. So steigerte man den Umsatz von 665,6 Mio. Euro in der Vorjahresperiode um 13,2 Prozent auf 753,8 Mio. Euro. Das Ergebnis ist vor allem auf die gute wirtschaftliche Entwicklung in Europa, Russland und China, sowie die Geschäftsausweitung durch die seit 2016 getätigten Akquisitionen, wie die Übernahme der Harding-Gruppe, zurückzuführen. Herbert Ortner, CEO Palfinger AG, über das bisherige Halbjahr:

„Das erste Halbjahr 2017 war wieder ein absolutes Rekordhalbjahr für die Palfinger Gruppe. Ein Rekordumsatz von über 750 Millionen Euro und ein Wachstum von 13 Prozent. EBITDAs sind zudem auf Rekordniveau, hier haben wir eine EBITDA-Marge von 14 Prozent. Das sind in unserer Branche absolut tolle Zahlen. Was aber viel wichtiger ist, der Auftragseingang innerhalb der letzten Monate ist anhaltend auf sehr gutem Niveau. Wir starten mit einem Rekordauftragsbuch in das zweite Halbjahr 2017, wir haben nahezu Vollauslastung und daher sind wir sehr zuversichtlich das 2017 ein weiteres Rekordjahr für Palfinger werden wird.“

Im Segment Land konnte man den Umsatz im Vergleich zum Vorjahr von 587,4 Mio. um 6,3 Prozent auf 624,6 Mio. erhöhen. Vor allem im Bau- und Infrastrukturbereich profitierte die Palfinger Gruppe von Ersatzinvestitionen, die in den vergangenen Jahren zurückgehalten wurden. Das Segment Sea blieb aufgrund der angespannten Öl- und Gasbranche im 1. Halbjahr 2017 weiterhin schwierig, dennoch konnte man nach zwei, drei Jahren starker Rückgänge zumindest eine Stabilisierung des Umsatz-Niveaus herbeiführen...

Hintergrundinformationen und multimedialer Content zu diesem Thema!

Wir bitten um Verständnis, dass alle weiteren Angebote zu diesem Thema, nur für registrierte JournalistInnen zur Verfügung stehen und bitten Sie sich einzuloggen oder zu registrieren. Dieses Angebot ist für JournalistInnen kostenlos!

Jetzt kostenlos registrieren!

Vielen Dank für Ihr Interesse an O-TON.AT!

Sind Sie

JournalistIn? oder AussenderIn? ×

Donnerstag, 14.12.2017

pfeile

Vielen Dank für Ihr Interesse an O-TON.AT!

Sind Sie

JournalistIn? oder AussenderIn? ×

logo

O-TON.AT macht Presseaussendungen interaktiv und gibt JournalistInnen die Möglichkeit optimierte Inhalte für ihr Medium und ihre Zielgruppe zu bekommen.

O-TON.AT holt die Antworten auf Ihre Interviewfragen.

Gleichzeitig profitieren AussenderInnen von einer breiteren Veröffentlichung, da inhaltliche Streuungsverluste durch die gezielte Ansprache unterschiedlicher Zielgruppen kompensiert werden.

VORTEILE FÜR MEDIEN


1. Wir liefern Ihnen kostenlose, multimediale Inhalte, die Sie in Ihr Medium integrieren können.

2. Sie haben die Möglichkeit uns vorab Fragen für die von uns besuchten Veranstaltungen zu schicken, die wir stellvertretend für Sie stellen. So bekommen Sie garantiert die Inhalte, die Sie für Ihr Medium benötigen.

3. Auf Wunsch können Sie mit O-TON.AT eine Exklusivvereinbarung treffen, damit die von Ihnen eingereichten Fragen auch nur auf Ihrem Medium erscheinen.

VORTEILE FÜR AUSSENDERINNEN


1. Wir analysieren Ihr Thema kostenlos auf seine Veröffentlichungswahrscheinlichkeit.

2. Wir geben Ihnen eine Geld-Zurück-Garantie auf die Reichweite, die wir Ihnen versprechen.

3. Wir machen aus Ihrer Presseaussendung einen tatsächlichen Mehrwert für JournalistInnen.

4. Wir machen Ihre Presseaussendung multimedial.

5. Wir objektivieren den Erfolg Ihrer Aussendung.

UNSERE KONTAKTDATEN


Welt

Gassergasse 1/25
A-1050 Wien
office [AT] o-ton.at
+43 699 1 3 977 377

O-TON.AT - News You Can Use