Demnächst auf O-TON.AT:

 

§1 Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten zwischen Roman Mostofi O-TON.AT in Folge nur "O-TON.AT" genannt und jenen Personen, die das von O-TON.AT zur Verfügung gestellte Text-, Bild-, und Tonmaterial verwenden - in weiterer Folge "Nutzer" genannt.

§2 Gegenstand des Vertrages

O-TON.AT stellt dem Nutzer bis auf Widerruf kostenlos Text-, Bild-, und Tonmaterial zur Verfügung, in weiterer Folge "Material" oder „Inhalte“ genannt.

§3 Registrierung durch den Nutzer

1. Das Service und das damit zur Verfügung gestellte Material von O-TON.AT steht nur jenen Nutzern zur Verfügung, die sich durch korrekte Angaben registriert haben und vom Administrator von O-TON.AT rechtmäßig freigeschaltet worden sind. O-TON.AT behält sich das Recht vor einzelne Nutzer und Registrierungen nicht freizuschalten - eine Angabe von Gründen ist dafür nicht erforderlich. Genauso behält sich O-TON.AT das Recht vor bereits freigeschaltete Nutzer wieder zu sperren und so von den Leistungen auf O-TON.AT auszuschließen. Auch hier ist eine Angabe von Gründen nicht erforderlich.

2. Die Registrierung auf O-TON.AT ist ausschließlich Journalisten vorbehalten. Der Nachweis dafür wird durch das korrekt ausgefüllte Registrierungsformular erbracht.

3. Alle Angaben im Registrierungsformular müssen vollständig und wahrheitsgetreu ausgefüllt sein. Sobald sich die erfolderlichen Daten des Nutzers ändern, müssen diese an O-TON.AT unaufgefordert und schriftlich übermittelt werden.

4. Mit der Registrierung bei O-TON.AT bestätigt der Nutzer, dass

a. die Eingaben im Registrierungsformular vollständig und korrekt sind.

b. die von O-TON.AT downgeloadeten Inhalte nicht weiterverkauft oder anders gewinnbringend verwertet werden.

c. die Verantwortung und alle damit verknüpften rechtlichen Konsequenzen für die Veröffentlichung der Inhalte auschließlich beim Nutzer selbst liegen und O-TON.AT in keiner Weise wirtschaftlich oder rechtlich belangt werden kann.

d. der Nutzer in Kenntnis darüber gesetzt wurde, dass die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Inhalte nicht recherchiert wurden und deshalb auch keinen Anspruch auf Objektivität hegen, der Wahrheit entsprechen müssen oder die Meinung von O-TON.AT wiedergeben.

e. dass Seitens des Nutzers ausdrücklich akzeptiert wird, dass Daten über die Nutzung des Materials erhoben, erfasst, ausgewertet und an Dritte weitergegeben werden dürfen.

f. Sie ausdrücklich damit einverstanden sind, dass Sie über Neuigkeiten auf O-TON.AT via Email informiert werden wollen. Es handelt sich hierbei nicht um Spams, sondern um Informationen, die Sie entweder über aktuelle Inhalte oder neue Möglichkeiten auf O-TON.AT informieren. Sollten Sie dieses Mail nach dem ersten Erhalt nicht mehr wünschen, können Sie sich unter office [at] o-ton.at von diesem Informationsservice abmelden.

§4 Bestimmung für Nachrichtenagenturen
Medien, die andere Medien mit Material von O-TON.AT beliefern, dürfen dies nur dann tun, wenn eine gesonderte schriftliche Genehmigung von O-TON.AT eingeholt wurde und O-TON.AT immer und unaufgefordert über den aktuellsten Stand aller belieferten Medien in schriftlicher Form in Kenntnis bleibt.

§5 Bestimmung über das zur Verfügung gestellte Material
Für Nutzer ergibt sich nie ein Anspruch auf das Service von O-TON.AT oder auf die inhaltliche, zeitliche oder qualitative Umsetzung.

O-TON.AT ist und bleibt - trotz Weitergabe - alleiniger Rechtebesitzer an dem zur Verfügung gestellten Material.

Jede Weitergabe an Dritte ist absolut verboten. Einzige Ausnahme sind Nachrichtenagenturen mit gesonderter schriftlicher Genehmigung, die bis zum Widerruf gilt.

Onlinemedien und Printmedien dürfen das zur Verfügung gestellte Material nur unter Angabe der Quelle "O-TON.AT" verwenden.

§5.1 Sonderbestimmung für gebaute Beiträge mit Sponsornennung

Wann immer O-TON.AT gebaute Beiträge (Kinobeiträge, Sportbeiträge, udgl.) mit einer eigenen Sponsorkennung veröffentlicht, dürfen diese von Medien nur übernommen werden, wenn Sie nicht weiter bearbeitet oder gekürzt werden. Vor allem ein Herausschneiden des Sponsors ist untersagt und wird bei Zuwiderhandeln mit einer Pönale von 2000 Euro bestraft - unabhängig dem tatsächlich entstandenen Schaden.  

§6 Interaktions-Möglichkeiten

Registrierte Nutzer von O-TON.AT haben die Möglichkeit Fragen und Contentwünsche an O-TON.AT zu übermitteln. Es besteht aber für O-TON.AT keine Verpflichtung die Inhalte umzusetzen oder zu liefern. Selbst nach einer positiven Zusage, ergibt sich kein Rechtsanspruch auf zu liefernde Inhalte, da es immer und ausschließlich in der Verantwortung von O-TON.AT liegt welche Inhalte es veröffentlicht und auch kurzfristig von bereits besprochenen Abmachungen mit dem Nutzer abweichen kann, ohne dass sich daraus ein Rechtsanspruch für den Nutzer ableiten lässt. Es ergibt sich zu keinem Zeitpunkt eine Verpflichtung für O-TON.AT irgendwelche Inhalte, die sich durch die Interaktionsmöglichkeit oder aus anderen Gründen ergeben, umzusetzen. Eine Angabe von Gründen für nicht umgesetzte Inhalte ist nicht nötig.

§6.1 Exklusiv-Vereinbarungen

Das gleiche gilt für Exklusiv-Vereinbarungen zwischen O-TON.AT und einzelnen Medien. O-TON.AT kann für besprochenes aber nicht geliefertes Material nicht zur Verantwortung gezogen werden und gibt auch zu keinem Zeitpunkt eine Gewährleistung über die Erbringung, die tatsächliche Exklusivität, die Qualität, die Richtigkeit oder irgendeines anderen Aspektes des zur Verfügung gestellten Materials.

Exklusiv-Vereinbarungen mit O-TON.AT sind immer individueller Natur und bedürfen unbeingt und immer vorab der Schriftform. Die Registrierung als Exklusiv-Partner durch das ausgefüllte Onlineformular ist nicht ausreichend, sondern bedarf einer zusätzlichen schriftlichen Vereinbarung, die die Natur der jeweiligen Exklusiv-Vereinbarung definiert. Als Grundlage für Exklusiv-Vereinbarungen gelten immer und ausschließlich die AGBs für Journalisten und andere Bezieher von O-TON.AT.

§6 Vertragsdauer
Dieser Nutzungsvertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen und kann zu jedem Zeitpunkt von beiden Seiten fristlos gekündigt werden.

§7 Haftung
O-TON.AT übernimmt keine Haftung für Qualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder irgendeinen anderen Aspekt des zur Verfügung gestellten Materials und kann für allfällige Schäden für den Nutzer nicht von diesem zur Verantwortung gezogen werden.

§8 Allgmeines

Sollten Teile dieser AGB ungültig sein, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unangetastet. In diesem Fall wird die ungültige Bestimmung durch eine ersetzt, die in Sinn und Zweck der außer Kraft gekommenen Bestimmung in rechtswirksamer und wirtschaftlicher Weise am nächsten kommt.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen können sich jeder Zeit ändern. Es gilt der hier veröffentlichte letzte Stand. Sollte vom Nutzer kein schriftlich eingereichter Einspruch an O-TON.AT übermittelt werden, gelten Änderungen in diesen AGB als akzeptiert.

Es gilt österreichisches Recht. Gerichtsstand ist Wien.

Donnerstag, 14.12.2017

pfeile

Vielen Dank für Ihr Interesse an O-TON.AT!

Sind Sie

JournalistIn? oder AussenderIn? ×

logo

O-TON.AT macht Presseaussendungen interaktiv und gibt JournalistInnen die Möglichkeit optimierte Inhalte für ihr Medium und ihre Zielgruppe zu bekommen.

O-TON.AT holt die Antworten auf Ihre Interviewfragen.

Gleichzeitig profitieren AussenderInnen von einer breiteren Veröffentlichung, da inhaltliche Streuungsverluste durch die gezielte Ansprache unterschiedlicher Zielgruppen kompensiert werden.

VORTEILE FÜR MEDIEN


1. Wir liefern Ihnen kostenlose, multimediale Inhalte, die Sie in Ihr Medium integrieren können.

2. Sie haben die Möglichkeit uns vorab Fragen für die von uns besuchten Veranstaltungen zu schicken, die wir stellvertretend für Sie stellen. So bekommen Sie garantiert die Inhalte, die Sie für Ihr Medium benötigen.

3. Auf Wunsch können Sie mit O-TON.AT eine Exklusivvereinbarung treffen, damit die von Ihnen eingereichten Fragen auch nur auf Ihrem Medium erscheinen.

VORTEILE FÜR AUSSENDERINNEN


1. Wir analysieren Ihr Thema kostenlos auf seine Veröffentlichungswahrscheinlichkeit.

2. Wir geben Ihnen eine Geld-Zurück-Garantie auf die Reichweite, die wir Ihnen versprechen.

3. Wir machen aus Ihrer Presseaussendung einen tatsächlichen Mehrwert für JournalistInnen.

4. Wir machen Ihre Presseaussendung multimedial.

5. Wir objektivieren den Erfolg Ihrer Aussendung.

UNSERE KONTAKTDATEN


Welt

Gassergasse 1/25
A-1050 Wien
office [AT] o-ton.at
+43 699 1 3 977 377

O-TON.AT - News You Can Use