Demnächst auf O-TON.AT:

Tag der seelischen Gesundheit: Nur 3 von 10 Österreichern fühlen sich mental entspannt

09.10.2018

pixabay.com

Nur knapp drei von zehn ÖsterreicherInnen fühlen sich seelisch wirklich gut, unbelastet und entspannt – das ist Ergebnis einer aktuellen Markterhebung der Triple M Matzka Markt- und Meinungsforschung zum Thema des Stellenwertes körperlicher und mentaler Fitness in Österreich. Für körperlich gesund halten sich laut Umfrage 73 Prozent der ÖsterreicherInnen. Hingegen findet mentale Fitness gemäß 91 Prozent der Befragten zu wenig Beachtung in der Öffentlichkeit und Gesellschaft. Jeder Zweite wünscht sich mehr Angebote zur Förderung mentaler Gesundheit und um psychischer Erkrankungen wie Burnout und Depressionen entgegenzuwirken. Als weiteres Problem gesehen wird der Umgang mit seelischen Problemen in der Gesellschaft. 78 Prozent der Befragten empfinden eine Tabuisierung oder wenig bis gar nicht offenen Umgang mit dem Thema in der Öffentlichkeit. Zumindest innerhalb des Freundeskreises reden 51 Prozent der Befragten über ihren seelischen Zustand. Christina Matzka, Geschäftsführerin von Triple M, fasst die mentale Situation der ÖsterreicherInnen wie folgt zusammen:

„Nur knapp drei von zehn Österreichern fühlen sich mental wirklich entspannt, die sind mental höchst gesund. Die Hälfte der Befragten sagt, meistens ist alles in Ordnung, aber es gibt schon Momente, in denen es nicht so einfach ist. Es gibt natürlich immer Umstände, die das befeuern oder eine Krisensituation auslösen. Ein knappes Viertel der Befragten fühlt sich häufig oder meistens nicht gesund, ausgelaugt, unter Druck oder unentspannt. Das ist dann schon ein Zustand wo man etwas tun müsste. Kaum jemand in dieser Gruppe gibt außerdem an, sich gut entspannen zu können. Entspannung ist natürlich etwas das hilft, sich mental gut zu fühlen...

Hintergrundinformationen und multimedialer Content zu diesem Thema!

Wir bitten um Verständnis, dass alle weiteren Angebote zu diesem Thema, nur für registrierte JournalistInnen zur Verfügung stehen und bitten Sie sich einzuloggen oder zu registrieren. Dieses Angebot ist für JournalistInnen kostenlos!

Jetzt kostenlos registrieren!

Vielen Dank für Ihr Interesse an O-TON.AT!

Sind Sie

JournalistIn? oder AussenderIn? ×

Freitag, 14.12.2018

pfeile

Vielen Dank für Ihr Interesse an O-TON.AT!

Sind Sie

JournalistIn? oder AussenderIn? ×

logo

O-TON.AT macht Presseaussendungen interaktiv und gibt JournalistInnen die Möglichkeit optimierte Inhalte für ihr Medium und ihre Zielgruppe zu bekommen.

O-TON.AT holt die Antworten auf Ihre Interviewfragen.

Gleichzeitig profitieren AussenderInnen von einer breiteren Veröffentlichung, da inhaltliche Streuungsverluste durch die gezielte Ansprache unterschiedlicher Zielgruppen kompensiert werden.

VORTEILE FÜR MEDIEN


1. Wir liefern Ihnen kostenlose, multimediale Inhalte, die Sie in Ihr Medium integrieren können.

2. Sie haben die Möglichkeit uns vorab Fragen für die von uns besuchten Veranstaltungen zu schicken, die wir stellvertretend für Sie stellen. So bekommen Sie garantiert die Inhalte, die Sie für Ihr Medium benötigen.

3. Auf Wunsch können Sie mit O-TON.AT eine Exklusivvereinbarung treffen, damit die von Ihnen eingereichten Fragen auch nur auf Ihrem Medium erscheinen.

VORTEILE FÜR AUSSENDERINNEN


1. Wir analysieren Ihr Thema kostenlos auf seine Veröffentlichungswahrscheinlichkeit.

2. Wir geben Ihnen eine Geld-Zurück-Garantie auf die Reichweite, die wir Ihnen versprechen.

3. Wir machen aus Ihrer Presseaussendung einen tatsächlichen Mehrwert für JournalistInnen.

4. Wir machen Ihre Presseaussendung multimedial.

5. Wir objektivieren den Erfolg Ihrer Aussendung.

UNSERE KONTAKTDATEN


Welt

Speisinger Straße 21/1
A-1130 Wien
office [AT] o-ton.at
+43 699 1 3 977 377

O-TON.AT - News You Can Use