Demnächst auf O-TON.AT:
Informationen über die nächsten geplanten Pressemappen finden Sie im Journalisten-Assistent!

14.06.07 - Fischer: "Waldheim war ein großer Österreicher"

14.06.2007
070614fischer.jpg Dr. Kurt [[Waldheim]] ist heute Mittag im Alter von 88 Jahren verstorben. Waldheim war von 1986 bis 1992 [[Bundespräsident]] der Republik Österreich. Heinz Fischer würdigte seinen Amtsvorgänger in einer Ansprache in der Präsidentschaftskanzlei:

„Österreich hat seinen 6. Bundespräsidenten verloren, und einen  großen Österreicher. Er hat sich viele Verdienste um die Republik erworben und wir werden mit Respekt und Würdigung an ihn denken."

Fischer strich die Erfolge Waldheims in seinen politischen Tätigkeiten in Österreich und als [[Generalsekretär]] der [[Vereinten Nationen]], von 1972 bis 1981 hervor.

„Waldheim hat sich in der Südtirolumfrage engagiert. Er hat sich tatkräftig und erfolgreich um Wien als dritten Sitz der Vereinten Nationen bemüht. Als Generalsekretär der VN hat er viele  Friedensinitiativen gestartet und dabei auch persönlichen Mut bewiesen. Ich denke hier zum Beispiel an den Iran."

Der Bundespräsident ging aber auch auf die Turbulenzen rund um die Wahl von Waldheim zum Bundespräsidenten ein. Waldheim wurde seine NS-Vergangenheit vorgeworfen, wozu er meinte, er „habe nur seine Pflicht getan". Für Fischer bedarf das Verständnis der Auseinandersetzung eine Einbindung in die historische Situation.

„Wir alle wissen, dass seine Wahl zum Bundespräsidenten mit Kontroversen verbunden war...

Hintergrundinformationen und multimedialer Content zu diesem Thema!

Wir bitten um Verständnis, dass alle weiteren Angebote zu diesem Thema, nur für registrierte JournalistInnen zur Verfügung stehen und bitten Sie sich einzuloggen oder zu registrieren. Dieses Angebot ist für JournalistInnen kostenlos!

Jetzt kostenlos registrieren!

Vielen Dank für Ihr Interesse an O-TON.AT!

Sind Sie

JournalistIn? oder AussenderIn? ×

Samstag, 18.05.2024

pfeile

Vielen Dank für Ihr Interesse an O-TON.AT!

Sind Sie

JournalistIn? oder AussenderIn? ×

logo

O-TON.AT macht Presseaussendungen interaktiv und gibt JournalistInnen die Möglichkeit optimierte Inhalte für ihr Medium und ihre Zielgruppe zu bekommen.

O-TON.AT holt die Antworten auf Ihre Interviewfragen.

Gleichzeitig profitieren AussenderInnen von einer breiteren Veröffentlichung, da inhaltliche Streuungsverluste durch die gezielte Ansprache unterschiedlicher Zielgruppen kompensiert werden.

VORTEILE FÜR MEDIEN


1. Wir liefern Ihnen kostenlose, multimediale Inhalte, die Sie in Ihr Medium integrieren können.

2. Sie haben die Möglichkeit uns vorab Fragen für die von uns besuchten Veranstaltungen zu schicken, die wir stellvertretend für Sie stellen. So bekommen Sie garantiert die Inhalte, die Sie für Ihr Medium benötigen.

3. Auf Wunsch können Sie mit O-TON.AT eine Exklusivvereinbarung treffen, damit die von Ihnen eingereichten Fragen auch nur auf Ihrem Medium erscheinen.

VORTEILE FÜR AUSSENDERINNEN


1. Wir analysieren Ihr Thema kostenlos auf seine Veröffentlichungswahrscheinlichkeit.

2. Wir geben Ihnen eine Geld-Zurück-Garantie auf die Reichweite, die wir Ihnen versprechen.

3. Wir machen aus Ihrer Presseaussendung einen tatsächlichen Mehrwert für JournalistInnen.

4. Wir machen Ihre Presseaussendung multimedial.

5. Wir objektivieren den Erfolg Ihrer Aussendung.

UNSERE KONTAKTDATEN


Welt

Speisinger Straße 21/1
A-1130 Wien
office [AT] o-ton.at
+43 699 1 3 977 377

O-TON.AT - News You Can Use