Demnächst auf O-TON.AT:
Informationen über die nächsten geplanten Pressemappen finden Sie im Journalisten-Assistent!

09.08.07 - Raiffeisen: 2. Rekordergebnis hintereinander

09.08.2007
070809rzb.jpg Österreichs Banken profitieren weiterhin von der Wirtschaftsentwicklung im ehemaligen Ostblock. So konnte die Raiffeisen International  jetzt zum zweiten Mal hintereinander ein Rekordergebnis einfahren. Naturgemäß freut sich Dr. [[Herbert Stepic]], Vorstandschef der Raiffeisen International, über die jüngste Entwicklung. 

„Die uns analysierenden Häuser haben einen [[Gewinn]] von 197 Millionen Euro erwartet. Wir können sie mit unseren 209 Millionen positiv überraschen. Es handelte sich um das beste Quartalergebnis unserer Geschichte. Es ist übrigens das zweite Mal in Folge."

Von Russland bis Bulgarien entwickelt sich die Basis für den Erfolg der Bank. Mit dem wirtschaftlichen Aufschwung gibt es einen immer größeren Kreis potentieller Kunden. Auch hier ist Raiffeisen erfolgreich. Stepic dazu.

„Wir haben im ersten Halbjahr circa 600.000 neue Kunden in 16 Ländern bekommen. Wir betreuen nunmehr 12,7 Millionen Kunden in dieser Region.  Zu Jahresbeginn waren es noch 12,1. Das ist letztlich die Zukunft unserer Geschäftsbasis"

Die Erfolgsgeschichte der Bank in Zentral- und Osteuropa illustriert Stepic mit dem gigantischen Ausbau des Filialnetzes in den letzen Jahren.

„Wir bauen unser Netz kontinuierlich aus. Trotz Schließungen in Russland und der [[Ukraine]] haben wir 108 neue Geschäftsstellen eröffnet. Das sind vier pro Wochen. Wir haben mit 2...

Hintergrundinformationen und multimedialer Content zu diesem Thema!

Wir bitten um Verständnis, dass alle weiteren Angebote zu diesem Thema, nur für registrierte JournalistInnen zur Verfügung stehen und bitten Sie sich einzuloggen oder zu registrieren. Dieses Angebot ist für JournalistInnen kostenlos!

Jetzt kostenlos registrieren!

Vielen Dank für Ihr Interesse an O-TON.AT!

Sind Sie

JournalistIn? oder AussenderIn? ×

Mittwoch, 21.02.2024

pfeile

Vielen Dank für Ihr Interesse an O-TON.AT!

Sind Sie

JournalistIn? oder AussenderIn? ×

logo

O-TON.AT macht Presseaussendungen interaktiv und gibt JournalistInnen die Möglichkeit optimierte Inhalte für ihr Medium und ihre Zielgruppe zu bekommen.

O-TON.AT holt die Antworten auf Ihre Interviewfragen.

Gleichzeitig profitieren AussenderInnen von einer breiteren Veröffentlichung, da inhaltliche Streuungsverluste durch die gezielte Ansprache unterschiedlicher Zielgruppen kompensiert werden.

VORTEILE FÜR MEDIEN


1. Wir liefern Ihnen kostenlose, multimediale Inhalte, die Sie in Ihr Medium integrieren können.

2. Sie haben die Möglichkeit uns vorab Fragen für die von uns besuchten Veranstaltungen zu schicken, die wir stellvertretend für Sie stellen. So bekommen Sie garantiert die Inhalte, die Sie für Ihr Medium benötigen.

3. Auf Wunsch können Sie mit O-TON.AT eine Exklusivvereinbarung treffen, damit die von Ihnen eingereichten Fragen auch nur auf Ihrem Medium erscheinen.

VORTEILE FÜR AUSSENDERINNEN


1. Wir analysieren Ihr Thema kostenlos auf seine Veröffentlichungswahrscheinlichkeit.

2. Wir geben Ihnen eine Geld-Zurück-Garantie auf die Reichweite, die wir Ihnen versprechen.

3. Wir machen aus Ihrer Presseaussendung einen tatsächlichen Mehrwert für JournalistInnen.

4. Wir machen Ihre Presseaussendung multimedial.

5. Wir objektivieren den Erfolg Ihrer Aussendung.

UNSERE KONTAKTDATEN


Welt

Speisinger Straße 21/1
A-1130 Wien
office [AT] o-ton.at
+43 699 1 3 977 377

O-TON.AT - News You Can Use