Demnächst auf O-TON.AT:
Informationen über die nächsten geplanten Pressemappen finden Sie im Journalisten-Assistent!

30.08.07 - „Street-Culture“ erobert Österreichs Fashion-Stores!

30.08.2007
{mosimage}Noch im heurigen Jahr 2007 wird es soweit sein: „Snipes Street Culture" kommt nach Österreich, gemeinsam mit [[Intersport]] Eybl & Sports Experts AG als Partner. Snipes bietet dabei Fashion und Lifestyle in Form von exklusiver „Urban-Street-Fashion". Sven Voth, Geschäftsführer von Snipes Textil, erläutert die Besonderheiten der Kultmarke:

„Street Culture ist das Zusammenspiel aus Streetware, also aus Bekleidung, und Sneaker, einem Sneakerkult, den es ja zurzeit gibt. Wir haben dabei die größte Trendschuhauswahl Europas, darüber hinaus bieten wir Streetwear, die [[Hip-Hop]] Wurzeln hat, dazu noch leichte Sporteinschläge mit Marken wie [[Adidas]], oder [[Nike]]. Wir haben einfach das Ziel, den Menschen im urbanen Bereich die richtige Kleidung für den Alltag zu bieten!".

Snipes expandiert daher bereits sehr stark, berichtet Sven Voth weiter, vor allem in deutschsprachigen Ländern. Für Intersprot Eybl hat sich daher eine einmalige Chance zur Partnerschaft ergeben, der eigenen Kollektion eine weitere absolute Trendmarke hinzuzufügen, betont Peter Wahle, Vorstand von Intersport Eybl & Sports Experts:

„Wir bieten Schuhe, T-Shirts, Oberteile, Shorts, alles, was im Grunde genommen für diesen Lifestyle passt. Der erste Store wird sich noch zeigen, aber wir haben 5 Projekte geplant und denken, dass wir in Klagenfurt, oder Graz, in aller Kürze mit dem ersten Street Culture Store von Snipes aufschlagen werden!".

Mit Snipes, so Wahle weiter, habe sich dabei die ideale Chance für Sport Eybl ergeben, mit einer Trendmarke zu expandieren, die neue Mode soll dabei durch diese Partnerschaft in Österreich ihren Auftakt finden...

Hintergrundinformationen und multimedialer Content zu diesem Thema!

Wir bitten um Verständnis, dass alle weiteren Angebote zu diesem Thema, nur für registrierte JournalistInnen zur Verfügung stehen und bitten Sie sich einzuloggen oder zu registrieren. Dieses Angebot ist für JournalistInnen kostenlos!

Jetzt kostenlos registrieren!

Vielen Dank für Ihr Interesse an O-TON.AT!

Sind Sie

JournalistIn? oder AussenderIn? ×

Montag, 22.04.2024

pfeile

Vielen Dank für Ihr Interesse an O-TON.AT!

Sind Sie

JournalistIn? oder AussenderIn? ×

logo

O-TON.AT macht Presseaussendungen interaktiv und gibt JournalistInnen die Möglichkeit optimierte Inhalte für ihr Medium und ihre Zielgruppe zu bekommen.

O-TON.AT holt die Antworten auf Ihre Interviewfragen.

Gleichzeitig profitieren AussenderInnen von einer breiteren Veröffentlichung, da inhaltliche Streuungsverluste durch die gezielte Ansprache unterschiedlicher Zielgruppen kompensiert werden.

VORTEILE FÜR MEDIEN


1. Wir liefern Ihnen kostenlose, multimediale Inhalte, die Sie in Ihr Medium integrieren können.

2. Sie haben die Möglichkeit uns vorab Fragen für die von uns besuchten Veranstaltungen zu schicken, die wir stellvertretend für Sie stellen. So bekommen Sie garantiert die Inhalte, die Sie für Ihr Medium benötigen.

3. Auf Wunsch können Sie mit O-TON.AT eine Exklusivvereinbarung treffen, damit die von Ihnen eingereichten Fragen auch nur auf Ihrem Medium erscheinen.

VORTEILE FÜR AUSSENDERINNEN


1. Wir analysieren Ihr Thema kostenlos auf seine Veröffentlichungswahrscheinlichkeit.

2. Wir geben Ihnen eine Geld-Zurück-Garantie auf die Reichweite, die wir Ihnen versprechen.

3. Wir machen aus Ihrer Presseaussendung einen tatsächlichen Mehrwert für JournalistInnen.

4. Wir machen Ihre Presseaussendung multimedial.

5. Wir objektivieren den Erfolg Ihrer Aussendung.

UNSERE KONTAKTDATEN


Welt

Speisinger Straße 21/1
A-1130 Wien
office [AT] o-ton.at
+43 699 1 3 977 377

O-TON.AT - News You Can Use