Demnächst auf O-TON.AT:
Informationen über die nächsten geplanten Pressemappen finden Sie im Journalisten-Assistent!

05.09.07 - G´lustern: Wandern mit Olympiasieger Franz Klammer

05.09.2007
070905klammerklein.jpgDas Wochenende zwischen 26. und 28. Oktober steht in Bad Kleinkirchheim ganz im Zeichen von Franz Klammer und „G´lustern". „G´lustern" kommt aus dem Kärntner Dialekt und ist ein Synonym für „Gelüste" und „auf etwas Lust habe". Stefan Heinisch, Geschäftsführer von Bad Kleinkirchheim Tourismus, erklärt worauf man sich an diesem Wochenende freuen kann:

„Das Herz der Veranstaltung Glustern ist der dritte Franz Klammer Weltcup Wandertag. Franz Klammer, als Namensgeber der Strecke wandert mit seinen Fans auf einer Weltcupstrecke. Darüber hinaus spielt das gute Essen ein ganz wichtige Rolle. Gastronomen bieten spezielle Angebote an diesem Wochenende. Das neue Thermal Römerbad wird am 26. Oktober eröffnet. Das ist dann der Gegenpart: Untertags aktiv am Berg unterwegs, am Abend entspannen in der Therme. Intersport veranstaltet eine Trendshow und die Uniqua-Vitaltrainer bringen einem bei wie man sich richtig bewegt."

Die Idee, dass jeder Franz Klammer an einem Wandertag kennen lernen kann, um dann auch mit ihm zu „G´lustern" entstand eigentlich aus einem „Grant" (ein weiterer kärntnerischer Dialektausdruck) des Landeshauptmann Stellvertreters Gerhard Dörfler.
 
„Das ist aus einem Grant entstanden. Eigentlich war es ein Ärger, dass man in Bad Kleinkirchheim keine Werbung für die Weltcupdamen gemacht hat. Und ich hab dann zum Franz gesagt, du musst doch als Skikaiser deine Abfahrt den Kärtnern vorstellen...

Hintergrundinformationen und multimedialer Content zu diesem Thema!

Wir bitten um Verständnis, dass alle weiteren Angebote zu diesem Thema, nur für registrierte JournalistInnen zur Verfügung stehen und bitten Sie sich einzuloggen oder zu registrieren. Dieses Angebot ist für JournalistInnen kostenlos!

Jetzt kostenlos registrieren!

Vielen Dank für Ihr Interesse an O-TON.AT!

Sind Sie

JournalistIn? oder AussenderIn? ×

Montag, 22.04.2024

pfeile

Vielen Dank für Ihr Interesse an O-TON.AT!

Sind Sie

JournalistIn? oder AussenderIn? ×

logo

O-TON.AT macht Presseaussendungen interaktiv und gibt JournalistInnen die Möglichkeit optimierte Inhalte für ihr Medium und ihre Zielgruppe zu bekommen.

O-TON.AT holt die Antworten auf Ihre Interviewfragen.

Gleichzeitig profitieren AussenderInnen von einer breiteren Veröffentlichung, da inhaltliche Streuungsverluste durch die gezielte Ansprache unterschiedlicher Zielgruppen kompensiert werden.

VORTEILE FÜR MEDIEN


1. Wir liefern Ihnen kostenlose, multimediale Inhalte, die Sie in Ihr Medium integrieren können.

2. Sie haben die Möglichkeit uns vorab Fragen für die von uns besuchten Veranstaltungen zu schicken, die wir stellvertretend für Sie stellen. So bekommen Sie garantiert die Inhalte, die Sie für Ihr Medium benötigen.

3. Auf Wunsch können Sie mit O-TON.AT eine Exklusivvereinbarung treffen, damit die von Ihnen eingereichten Fragen auch nur auf Ihrem Medium erscheinen.

VORTEILE FÜR AUSSENDERINNEN


1. Wir analysieren Ihr Thema kostenlos auf seine Veröffentlichungswahrscheinlichkeit.

2. Wir geben Ihnen eine Geld-Zurück-Garantie auf die Reichweite, die wir Ihnen versprechen.

3. Wir machen aus Ihrer Presseaussendung einen tatsächlichen Mehrwert für JournalistInnen.

4. Wir machen Ihre Presseaussendung multimedial.

5. Wir objektivieren den Erfolg Ihrer Aussendung.

UNSERE KONTAKTDATEN


Welt

Speisinger Straße 21/1
A-1130 Wien
office [AT] o-ton.at
+43 699 1 3 977 377

O-TON.AT - News You Can Use