Demnächst auf O-TON.AT:

23.12.13 - Weihnachtszeit ist Diebstahlszeit: Detektive warnen vor Risiken

23.12.2013
Zur Zeit herrscht Hochbetrieb in den heimischen Geschäften. Neben denen, die ihre letzten Weihnachtsgeschenke einkaufen, lockt der Trubel aber auch zahlreiche Diebe an. Die Unübersichtlichkeit erleichtert das Stehlen. In der Zeit vor und nach Weihnachten beläuft sich die Zahl der Ladendiebstähle auf etwa 20 bis 30 täglich pro Markt, so Dipl.-Ing. Markus Schwaiger, Präsident des europäischen Detektiv-Verbandes:

"In den meisten Supermärkten, Parfümerien und Elektronikdiskontern kann man damit rechnen, dass der Kaufhausdetektiv permanent im Einsatz ist. Er erwischt einen, und wenn er fertig ist, schon wieder den nächsten. Da reden wir sicher von 20-30 Fällen pro Markt und Tag."

Als Gegenmaßnahme setzen die Kaufhausketten massiv auf den Einsatz von Ladendetektiven, die entweder in zivil überwachen, oder auf uniformierte Doorguards, die der Abschreckung dienen. Gestohlen werden vor allem teure und kompakte Gegenstände, die leicht zu verstecken sind, so Schwaiger:

"Auf der einen Seite Parfums, die sind auf der Hitliste immer schon ganz weit oben gestanden, aber auch so Dinge wie Rasierklingen, kleine kompakte Elektrogeräte, im Bekleidungsbereich eher hochpreisige Dinge, das heißt mehrere Kleidungsschichten übereinander beim Verlassen des Lokals, das ist einfach sehr angenehm zum Stehlen...

Hintergrundinformationen und multimedialer Content zu diesem Thema!

Wir bitten um Verständnis, dass alle weiteren Angebote zu diesem Thema, nur für registrierte JournalistInnen zur Verfügung stehen und bitten Sie sich einzuloggen oder zu registrieren. Dieses Angebot ist für JournalistInnen kostenlos!

Jetzt kostenlos registrieren!

Vielen Dank für Ihr Interesse an O-TON.AT!

Sind Sie

JournalistIn? oder AussenderIn? ×

Samstag, 03.12.2022

pfeile

Vielen Dank für Ihr Interesse an O-TON.AT!

Sind Sie

JournalistIn? oder AussenderIn? ×

logo

O-TON.AT macht Presseaussendungen interaktiv und gibt JournalistInnen die Möglichkeit optimierte Inhalte für ihr Medium und ihre Zielgruppe zu bekommen.

O-TON.AT holt die Antworten auf Ihre Interviewfragen.

Gleichzeitig profitieren AussenderInnen von einer breiteren Veröffentlichung, da inhaltliche Streuungsverluste durch die gezielte Ansprache unterschiedlicher Zielgruppen kompensiert werden.

VORTEILE FÜR MEDIEN


1. Wir liefern Ihnen kostenlose, multimediale Inhalte, die Sie in Ihr Medium integrieren können.

2. Sie haben die Möglichkeit uns vorab Fragen für die von uns besuchten Veranstaltungen zu schicken, die wir stellvertretend für Sie stellen. So bekommen Sie garantiert die Inhalte, die Sie für Ihr Medium benötigen.

3. Auf Wunsch können Sie mit O-TON.AT eine Exklusivvereinbarung treffen, damit die von Ihnen eingereichten Fragen auch nur auf Ihrem Medium erscheinen.

VORTEILE FÜR AUSSENDERINNEN


1. Wir analysieren Ihr Thema kostenlos auf seine Veröffentlichungswahrscheinlichkeit.

2. Wir geben Ihnen eine Geld-Zurück-Garantie auf die Reichweite, die wir Ihnen versprechen.

3. Wir machen aus Ihrer Presseaussendung einen tatsächlichen Mehrwert für JournalistInnen.

4. Wir machen Ihre Presseaussendung multimedial.

5. Wir objektivieren den Erfolg Ihrer Aussendung.

UNSERE KONTAKTDATEN


Welt

Speisinger Straße 21/1
A-1130 Wien
office [AT] o-ton.at
+43 699 1 3 977 377

O-TON.AT - News You Can Use