Demnächst auf O-TON.AT:
Informationen über die nächsten geplanten Pressemappen finden Sie im Journalisten-Assistent!

Anbieter-Wechsel einfach wie noch nie: Zahlreiche Änderungen am Strommarkt

16.01.2013

Bis zu 20.000 Aufrufe an einem Tag verzeichnete die Homepage der E-Control in den letzten Tagen. An einem durchschnittlichen Tag sind es nur etwa 2.000. Der Großteil der aktuellen Besucher war auf der Suche nach dem billigsten Stromangebot am Markt. Den Anstoß dazu gab die Discounthandelskette Hofer mit Ihrem Einstieg in den Strommarkt. E-Control Vorstand Walter Boltz sieht das durchaus positiv:

„Es ist aus unserer Sicht sehr gut, dass ein Einzelhandelsunternehmen in den Stromvertrieb eingestiegen ist, weil wir uns davon eine Belebung des Wettbewerbs erwarten und die Kunden dadurch eher das Gefühl bekommen, dass Strom ein Produkt wie jedes andere ist, das man überall kaufen kann. Und dass der Wechsel von einem Lieferanten zum anderen auch kein Risiko darstellt.“

Durch eine höhere Bereitschaft der Kunden den Anbieter zu Wechseln, erhofft sich Boltz eine Belebung des Wettbewerbs und damit auch günstigeren Strom. Wer wechselwillig ist, dem wird es neuerdings sehr einfach gemacht:

„ An sich sollte der Wechsel nicht mehr als fünf bis zehn Minuten in Anspruch nehmen. Man muss im Grunde ein Formular ausfüllen, das Formular dem neuen Lieferanten geben. Damit ist für den normalen Kunden der Wechsel erledigt. Der dauert dann drei Wochen, und ab dann wird er vom neuen Lieferanten beliefert. Die Formalitäten erledigt der neue Lieferant für einen, man hat damit eigentlich nichts mehr zu tun.“

Damit Kunden über einen Anbieter-Wechsel entscheiden können, müssen sie erst genau über ihren eigenen Verbrauch Bescheid wissen. Auch das soll in Zukunft vereinfacht werden, durch sogenannte Smart Meter. Über 150.000 dieser intelligenten Strommesser sind in Österreich bereits installiert...

Hintergrundinformationen und multimedialer Content zu diesem Thema!

Wir bitten um Verständnis, dass alle weiteren Angebote zu diesem Thema, nur für registrierte JournalistInnen zur Verfügung stehen und bitten Sie sich einzuloggen oder zu registrieren. Dieses Angebot ist für JournalistInnen kostenlos!

Jetzt kostenlos registrieren!

Vielen Dank für Ihr Interesse an O-TON.AT!

Sind Sie

JournalistIn? oder AussenderIn? ×

Dienstag, 20.02.2024

pfeile

Vielen Dank für Ihr Interesse an O-TON.AT!

Sind Sie

JournalistIn? oder AussenderIn? ×

logo

O-TON.AT macht Presseaussendungen interaktiv und gibt JournalistInnen die Möglichkeit optimierte Inhalte für ihr Medium und ihre Zielgruppe zu bekommen.

O-TON.AT holt die Antworten auf Ihre Interviewfragen.

Gleichzeitig profitieren AussenderInnen von einer breiteren Veröffentlichung, da inhaltliche Streuungsverluste durch die gezielte Ansprache unterschiedlicher Zielgruppen kompensiert werden.

VORTEILE FÜR MEDIEN


1. Wir liefern Ihnen kostenlose, multimediale Inhalte, die Sie in Ihr Medium integrieren können.

2. Sie haben die Möglichkeit uns vorab Fragen für die von uns besuchten Veranstaltungen zu schicken, die wir stellvertretend für Sie stellen. So bekommen Sie garantiert die Inhalte, die Sie für Ihr Medium benötigen.

3. Auf Wunsch können Sie mit O-TON.AT eine Exklusivvereinbarung treffen, damit die von Ihnen eingereichten Fragen auch nur auf Ihrem Medium erscheinen.

VORTEILE FÜR AUSSENDERINNEN


1. Wir analysieren Ihr Thema kostenlos auf seine Veröffentlichungswahrscheinlichkeit.

2. Wir geben Ihnen eine Geld-Zurück-Garantie auf die Reichweite, die wir Ihnen versprechen.

3. Wir machen aus Ihrer Presseaussendung einen tatsächlichen Mehrwert für JournalistInnen.

4. Wir machen Ihre Presseaussendung multimedial.

5. Wir objektivieren den Erfolg Ihrer Aussendung.

UNSERE KONTAKTDATEN


Welt

Speisinger Straße 21/1
A-1130 Wien
office [AT] o-ton.at
+43 699 1 3 977 377

O-TON.AT - News You Can Use