Demnächst auf O-TON.AT:

Recyceln wie ein Weltmeister: Wellpappe leistet wichtigen Beitrag für Wirtschaft und Umwelt

16.04.2013

Sichere und stabile Verpackungen, Markenbotschafter, Informationsträger, und vieles mehr: Wellpappe spielt eine immer wichtigere Rolle und leistet einen wichtigen Beitrag für Österreichs Wirtschaft und Umwelt. Die Wellpappe-Industrie verzeichnet 2012 trotz Höhen und Tiefen ein moderates Wachstum von 2,1 Prozent, insgesamt 366.655 Tonnen. Für 2013 rechnet das Forum Wellpappe Austria mit einem Mengenwachstum und einem Absatzplus von 1,0 %. Mag. Hubert Marte vom Forum Wellpappe Austria dazu:

„Das Jahr 2012 verlief sehr zufriedenstellend für unsere Branche. Wir haben ein Wachstum von 2,1 Prozent realisieren können. Das liegt über dem normalen Konjenkturwachstum und sind deshalb sehr zufrieden mit dem vergangenen Jahr. Und auch das heurige Jahr ist sehr gut angelaufen. Wir haben nach den ersten 3 Monaten schon ein Wachstum von 2,4 %, setzen aber für das ganze Jahr auf ein Wachstum von 1 %.!

Aktuelle Studien zum Thema Recycling zeigen, dass Österreich mit einer Recyclingrate von 63% Recycling-Weltmeister innerhalb der EU ist. Die Wellpappe trägt dazu einen großen Beitrag: Rund 80 % der Wellpappe besteht in Österreich aus Recyclingmaterial. Den Rest machen Frischfasern aus, die aus Bruch- und Durchforstungsholz nachhaltig bewirtschafteter Wälder gewonnen werden. 2013 setzt die Wellpappe-Industrie zusätzlich verstärkt auf Recycling um einen nachhaltigen Umgang mit wichtigen Ressourcen zu gewährleisten. Dabei muss Recycling einfach und wirtschaftlich sein und bereits in der Entwicklungsphase bedacht werden. Marte zu den Maßnahmen, die gesetzt werden um das Recyceln zusätzlich zu stärken:

„Wir sind jetzt in der österreichischen Wellpappe-Industrie schon bei einem Recycling-Papier Einsatz von 80 %...

Hintergrundinformationen und multimedialer Content zu diesem Thema!

Wir bitten um Verständnis, dass alle weiteren Angebote zu diesem Thema, nur für registrierte JournalistInnen zur Verfügung stehen und bitten Sie sich einzuloggen oder zu registrieren. Dieses Angebot ist für JournalistInnen kostenlos!

Jetzt kostenlos registrieren!

Vielen Dank für Ihr Interesse an O-TON.AT!

Sind Sie

JournalistIn? oder AussenderIn? ×

Samstag, 28.01.2023

pfeile

Vielen Dank für Ihr Interesse an O-TON.AT!

Sind Sie

JournalistIn? oder AussenderIn? ×

logo

O-TON.AT macht Presseaussendungen interaktiv und gibt JournalistInnen die Möglichkeit optimierte Inhalte für ihr Medium und ihre Zielgruppe zu bekommen.

O-TON.AT holt die Antworten auf Ihre Interviewfragen.

Gleichzeitig profitieren AussenderInnen von einer breiteren Veröffentlichung, da inhaltliche Streuungsverluste durch die gezielte Ansprache unterschiedlicher Zielgruppen kompensiert werden.

VORTEILE FÜR MEDIEN


1. Wir liefern Ihnen kostenlose, multimediale Inhalte, die Sie in Ihr Medium integrieren können.

2. Sie haben die Möglichkeit uns vorab Fragen für die von uns besuchten Veranstaltungen zu schicken, die wir stellvertretend für Sie stellen. So bekommen Sie garantiert die Inhalte, die Sie für Ihr Medium benötigen.

3. Auf Wunsch können Sie mit O-TON.AT eine Exklusivvereinbarung treffen, damit die von Ihnen eingereichten Fragen auch nur auf Ihrem Medium erscheinen.

VORTEILE FÜR AUSSENDERINNEN


1. Wir analysieren Ihr Thema kostenlos auf seine Veröffentlichungswahrscheinlichkeit.

2. Wir geben Ihnen eine Geld-Zurück-Garantie auf die Reichweite, die wir Ihnen versprechen.

3. Wir machen aus Ihrer Presseaussendung einen tatsächlichen Mehrwert für JournalistInnen.

4. Wir machen Ihre Presseaussendung multimedial.

5. Wir objektivieren den Erfolg Ihrer Aussendung.

UNSERE KONTAKTDATEN


Welt

Speisinger Straße 21/1
A-1130 Wien
office [AT] o-ton.at
+43 699 1 3 977 377

O-TON.AT - News You Can Use