Demnächst auf O-TON.AT:

Private bringens: Schnellster und umweltfreundlichster Paketservice Österreichs startet

18.06.2013

checkrobin.com

Über 100.000 PKW sind täglich auf den zwei österreichischen Hauptverkehrsrouten unterwegs. Im Schnitt sitzen nur 1,27 Personen in einem Auto. Die Online Plattform Checkrobin.com hilft Fahrten, die ohnehin getätigt werden, besser zu nutzen. Das schont die Umwelt und bringt den privaten Fahrern ein wenig Geld, aufgrund der hohen Spritpreise eine wichtige Unterstützung. Checkrobin.com will der schnellste Lieferservice Österreichs werden, Firmengründer Hannes Jagerhofer erklärt, wie es funktioniert:

„Die Lisa kommt drauf, dass sie einen Schlüssel in der Tasche hat. Den braucht eigentlich ihr Freund in Klagenfurt. Sie geht auf unsere Seite, es meldet sich ein Fahrer, der würde den Schlüssel mitnehmen. Über vollautomatisierte Push-Nachrichten tauscht man sich aus. Der Deal kommt zustande, Peter holt den Schlüssel ab. Lisa sieht aufgrund des Geotrackings und aufgrund der GPS-Navigation, wo sich der Schlüssel gerade befindet. Peter liefert den Schlüssel an der Haustür ab und alle sind glücklich. Unser Ziel ist es von Kärnten nach Wien, von dem Zeitpunkt an dem sie den Auftrag geben, bis die Sendung in Kärnten ankommt, unter sechs Stunden zu liegen.“

Jagerhofer sieht sich nicht in Konkurrenz mit der Post, da ein solcher Schnellservice dort gar nicht angeboten würde. Wenn man bei Lisas Beispiel bleibt, ist für Jagerhofer der einzige Konkurrent der Schlüsseldienst, der das Schloss sonst aufbrechen müsste. Auf die Idee kam der Firmengründer schon vor drei Jahren:

„Ich bin vor drei Jahren einmal auf der Tankstelle in Guntramsdorf gestanden und habe dort getankt. Während dem Tanken schaut man sich um, weil das eine besonders langsame Zapfsäule war. Da habe ich mir gedacht: „Eigentlich ein Wahnsinn, was hier an Kärntner Kennzeichen sind, die jetzt alle hier tanken und dann Richtung Kärnten fahren...

Hintergrundinformationen und multimedialer Content zu diesem Thema!

Wir bitten um Verständnis, dass alle weiteren Angebote zu diesem Thema, nur für registrierte JournalistInnen zur Verfügung stehen und bitten Sie sich einzuloggen oder zu registrieren. Dieses Angebot ist für JournalistInnen kostenlos!

Jetzt kostenlos registrieren!

Vielen Dank für Ihr Interesse an O-TON.AT!

Sind Sie

JournalistIn? oder AussenderIn? ×

Montag, 30.01.2023

pfeile

Vielen Dank für Ihr Interesse an O-TON.AT!

Sind Sie

JournalistIn? oder AussenderIn? ×

logo

O-TON.AT macht Presseaussendungen interaktiv und gibt JournalistInnen die Möglichkeit optimierte Inhalte für ihr Medium und ihre Zielgruppe zu bekommen.

O-TON.AT holt die Antworten auf Ihre Interviewfragen.

Gleichzeitig profitieren AussenderInnen von einer breiteren Veröffentlichung, da inhaltliche Streuungsverluste durch die gezielte Ansprache unterschiedlicher Zielgruppen kompensiert werden.

VORTEILE FÜR MEDIEN


1. Wir liefern Ihnen kostenlose, multimediale Inhalte, die Sie in Ihr Medium integrieren können.

2. Sie haben die Möglichkeit uns vorab Fragen für die von uns besuchten Veranstaltungen zu schicken, die wir stellvertretend für Sie stellen. So bekommen Sie garantiert die Inhalte, die Sie für Ihr Medium benötigen.

3. Auf Wunsch können Sie mit O-TON.AT eine Exklusivvereinbarung treffen, damit die von Ihnen eingereichten Fragen auch nur auf Ihrem Medium erscheinen.

VORTEILE FÜR AUSSENDERINNEN


1. Wir analysieren Ihr Thema kostenlos auf seine Veröffentlichungswahrscheinlichkeit.

2. Wir geben Ihnen eine Geld-Zurück-Garantie auf die Reichweite, die wir Ihnen versprechen.

3. Wir machen aus Ihrer Presseaussendung einen tatsächlichen Mehrwert für JournalistInnen.

4. Wir machen Ihre Presseaussendung multimedial.

5. Wir objektivieren den Erfolg Ihrer Aussendung.

UNSERE KONTAKTDATEN


Welt

Speisinger Straße 21/1
A-1130 Wien
office [AT] o-ton.at
+43 699 1 3 977 377

O-TON.AT - News You Can Use