Demnächst auf O-TON.AT:
Informationen über die nächsten geplanten Pressemappen finden Sie im Journalisten-Assistent!

Kinder Business Week: Erfolgreiche UnternehmerInnen leiten Erlebnisworkshops für Kinder

21.07.2014

Erlebnispädagogik lautet diese Woche das Stichwort in der Wirtschaftskammer. Im Haus an der Wiedner Hauptstrasse bekommen Kinder im Alter von acht bis 14 Jahren von Unternehmerinnen und Unternehmern Antworten auf Fragen wie: Was ist Nachhaltigkeit? Woher kommt Medizin, wenn ich krank bin? Geld, was ist das? und viele mehr. Für Wirtschaftskammer-Präsident Leitl kann man das Interesse der Jungen nicht früh genug wecken. Aber was ist die wichtigste Eigenschaft von Kindern, im Hinblick auf eine unternehmensfreudige, selbstständige Zukunft?

„Kreativität. Bitte bringt den Kindern in der Schule die Kreativität nicht um. Macht Gruppenarbeiten, lasst die Kinder unkonventionelle Vorschläge machen. Auch wenn sie außerhalb des Lehrplans liegen. Gebt ihnen Freiheit und Gestaltungsmöglichkeiten. Lasst ihre Phantasien blühen. Ich sehe immer die Zeichnungen meiner Enkelkinder. Die Strichmännchen machen, die Vögel fliegen und Blumen blühen lassen. Kaum sind sie in der Volksschule, wird das sehr linear und sehr schematisch. Das tut mir immer weh. Warum muss das sein? Lassen wir doch die Kinder Kinder sein. Wir selbst wünschen uns als Erwachsene doch auch, uns noch ein Stück Kindheit zu bewahren – lassen wir das den Kindern so weit als möglich.“

Unter dem Titel Kinder Business Week sollen Kinder spielerisch mit verschiedensten Wirtschaftsbereichen bekannt gemacht werden. Von der Werbung über den Bootsbau bis zur Gastronomie ist alles vertreten. Michael Landertshammer, Leiter der Abteilung für Bildungspolitik in der Wirtschaftskammer, erzählt, was es heuer bei der Kinder Business Week alles zu erleben gibt:

„Es gibt verschiedenste Workshops zu allen möglichen Themen...

Hintergrundinformationen und multimedialer Content zu diesem Thema!

Wir bitten um Verständnis, dass alle weiteren Angebote zu diesem Thema, nur für registrierte JournalistInnen zur Verfügung stehen und bitten Sie sich einzuloggen oder zu registrieren. Dieses Angebot ist für JournalistInnen kostenlos!

Jetzt kostenlos registrieren!

Vielen Dank für Ihr Interesse an O-TON.AT!

Sind Sie

JournalistIn? oder AussenderIn? ×

Montag, 22.04.2024

pfeile

Vielen Dank für Ihr Interesse an O-TON.AT!

Sind Sie

JournalistIn? oder AussenderIn? ×

logo

O-TON.AT macht Presseaussendungen interaktiv und gibt JournalistInnen die Möglichkeit optimierte Inhalte für ihr Medium und ihre Zielgruppe zu bekommen.

O-TON.AT holt die Antworten auf Ihre Interviewfragen.

Gleichzeitig profitieren AussenderInnen von einer breiteren Veröffentlichung, da inhaltliche Streuungsverluste durch die gezielte Ansprache unterschiedlicher Zielgruppen kompensiert werden.

VORTEILE FÜR MEDIEN


1. Wir liefern Ihnen kostenlose, multimediale Inhalte, die Sie in Ihr Medium integrieren können.

2. Sie haben die Möglichkeit uns vorab Fragen für die von uns besuchten Veranstaltungen zu schicken, die wir stellvertretend für Sie stellen. So bekommen Sie garantiert die Inhalte, die Sie für Ihr Medium benötigen.

3. Auf Wunsch können Sie mit O-TON.AT eine Exklusivvereinbarung treffen, damit die von Ihnen eingereichten Fragen auch nur auf Ihrem Medium erscheinen.

VORTEILE FÜR AUSSENDERINNEN


1. Wir analysieren Ihr Thema kostenlos auf seine Veröffentlichungswahrscheinlichkeit.

2. Wir geben Ihnen eine Geld-Zurück-Garantie auf die Reichweite, die wir Ihnen versprechen.

3. Wir machen aus Ihrer Presseaussendung einen tatsächlichen Mehrwert für JournalistInnen.

4. Wir machen Ihre Presseaussendung multimedial.

5. Wir objektivieren den Erfolg Ihrer Aussendung.

UNSERE KONTAKTDATEN


Welt

Speisinger Straße 21/1
A-1130 Wien
office [AT] o-ton.at
+43 699 1 3 977 377

O-TON.AT - News You Can Use